Pure Entspannung im Wellness von Fort Resort Beemster

weiterlesen
Moritzburg_Beitragsbild

Ein Märchen erleben auf Schloss Moritzburg

weiterlesen

Kennst du schon Schloss Nymphenburg und den Botanischen Garten?

weiterlesen

Genussvolle Entdeckungen auf Schloss Wackerbarth

weiterlesen
Eichstätt_Beitragsbild

Eichstätt erleben in 24 Stunden

weiterlesen
Bamberg_durch_Rosen

Bamberg erleben in 24 Stunden

weiterlesen
RegensburgBeitragsbild

Regensburg erleben in 24 Stunden

weiterlesen

Was ist an Zadar besonders?

weiterlesen
Deutschland | Regensburg | Städtereisen

Wo gibt es die besten Kuchen in Regensburg? – Teil 3

von am 18. August 2017

Da die letzten beiden Beiträge der Reihe so gut bei euch ankamen, mache ich nun auch einen dritten Teil zu den „Besten Kuchen in Regensburg“. Hier kommt ihr zum ersten und zum zweiten Teil der Reihe!

Café Jolie

Eigentlich wollte ich heute etwas über das Taracafé schreiben, da diese aber leider Sommerpause haben, stelle ich es euch erst im nächsten Beitrag vor. Deshalb nehme ich jetzt ein Café mit hier rein, welches mir von Freunden persönlich empfohlen wurde. Das Café Jolie gibt es zweimal in Regensburg – einmal am Watmarkt und einmal in der Klostermeyergasse. Ich war letzte Woche nachmittags in dem Café am Watmarkt zu Besuch. Das Jolie bietet den Gästen Bio Speisen und Bio Getränke an.

weiterlesen

Europa | Wandern

Gastbeitrag – Der Jakobsweg in drei Wochen

von am 10. August 2017
Jakobsweg_Beitragsbild

Das Pilgerbüro in Santiago des Compostela hat 2016 die Ankunft von insgesamt 277854 Jakobspilgern verzeichnet. 277854 Menschen aller Altersklassen, die sich aus den unterschiedlichsten Beweggründen auf den Weg gemacht haben und auf den verschiedensten Routen zur Jakobusstatue in der Kathedral von Santiago gepilgert sind. Ich war einer davon.

Was mich genau auf den Weg getrieben hat, kann ich heute gar nicht mehr richtig sagen. Vielleicht war es die Suche nach Freiheit und das berühmte “zu sich selbst finden”. Auf meinem Blog Mini.Me. – Minimalismus & Green Lifestyle beschäftige ich mich auf jeden Fall schon seit langem mit Themen wie Einfachheit, Downshifting und dem Reduzieren von Dingen, die Stress verursachen. Eine Pilgerreise auf dem Jakobsweg, bei dem man sich auf das allernötigste Beschränken muss, war eigentlich die logische Konsequenz.

Für alle, die mit dem Gedanken spielen, sich selbst einmal auf den Weg zu machen, ist dieser Gastbeitrag gedacht. Vielen Dank liebe Sophia, dass du mir einen Platz auf deinem schönen Blog eingeräumt hast.

weiterlesen

Amerika | Städtereisen | USA

Gastbeitrag: Persönliche Tipps für 3 Tage New York

von am 9. August 2017
Manhattan Skyline Beitragsbild

New York. Eine Stadt, in der man täglich etwas Neues entdecken kann, auch wenn man Wochen oder Monate oder sogar Jahre dort verbringt. Leider reicht die Zeit dafür meistens nicht aus, und gerade, wenn man nur relativ kurz da ist, lohnt es sich, vorher einen Plan zu machen, was man erleben und sehen möchte, wenn man schon einmal da ist. Deswegen habe ich euch heute ein zugegebenermaßen relativ anspruchsvolles, aber dennoch machbares Programm zusammengestellt, das man in drei Tagen in der Stadt die niemals schläft durchziehen kann – und dabei möglichst viel zu sehen bekommt.

weiterlesen

Europa | Gastblogger | Geheimtipp | Kurztrip | Lissabon | Städtereisen | Tipps

Gastbeitrag – Lissabon: Portugals wunderschöne Hauptstadt

von am 27. Juli 2017

Unsere Tage in Lissabon waren geprägt von einem ständigen Auf und Ab. Aber wortwörtlich! Denn wir hatten eine durchgehend wunderschöne Zeit – in der Stadt der sieben Hügel. Steile Gassen, Aufzüge, die dich von einem Viertel in das so viel höher gelegene nächste bringen, Treppen und Standseilbahnen sind die eine Seite von Portugals wunderschöner Hauptstadt. Abwechslung, ein atemberaubender Aussichtspunkt nach dem nächsten, Tuktuk’s, die das anstrengende Bergsteigen für dich übernehmen und kleine Puddingteilchen die andere. Und natürlich noch viel mehr…

weiterlesen

Bloggerreise | Deutschland | Sachsen | Slider

Ein Märchen erleben auf Schloss Moritzburg

von am 26. Juli 2017
Moritzburg_Beitragsbild

Wer sich den Blogbeitrag lieber anhören will, kann dies gerne mit einem einzigen Klick auf den Play Button tun!

Schloss Moritzburg liegt in der Gemeinde Moritzburg bei Dresden. Das ehemalige Jagdhaus wurde im 18. Jahrhundert zu einem Jagdschloss umfunktioniert und verdankt sein heutiges Aussehen August dem Starken. Doch auch schon das damalige Jagdhaus bestand aus den unverkennbaren vier dicken Rundtürmen, welche durch eine Wehrmauer verbunden waren. Da Ende des 17. Jahrhunderts August der Starke zum katholischen Glauben übertrat und König von Polen wurde, brauchte er ein katholisches Gotteshaus. Schloss Moritzburg erhielt die Ehre und kurz darauf die katholische Weihe.

weiterlesen

Reiseplanung | Tipps

Gastbeitrag – Tipps zum Koffer packen

von am 25. Juli 2017
Beitragsbild_Koffer_packen

Was ist schon schöner als die Urlaubsvorfreude, die ihren Höhepunkt beim Koffer packen findet? Doch damit das Koffer packen entspannt verlaufen kann, solltet ihr euch vorab bereits eine Packliste gemacht haben, nach welcher ihr nun ganz entspannt euren Koffer packen könnt. Geht es mit dem Flugzeug in den Urlaub kommen dann noch gewisse Einschränkungen hinzu, welche sich vor allem auf das Gewicht eures Koffers beziehen. Wie schwer und wie groß die einzelnen Packstücke sein dürfen regelt jede Luftverkehrsgesellschaft für sich individuell. Nähere Infos dazu findet ihr im Internetauftritt des jeweiligen Luftverkehrsunternehmens. In diesem Zusammenhang stellen sich darüber hinaus, je nach Anreiseart, unterschiedliche Ansprüche an die Beschaffenheit eines geeigneten Koffers.

weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: