Torbogen

Ausflugtipp – Kloster Hirsau im Schwarzwald

Dieser Beitrag wird gerade überarbeitet.

Informationen

  • Öffnungszeiten: Die Klosteranlage ist ganzjährig begehbar und hat keine Öffnungszeiten
  • Führungen: Es gibt private und öffentliche Klosterführungen. Ab 7/8 Personen werden private Führungen empfohlen.
  • Bekannte Veranstaltung:  Calwer Klostersommer in Hirsau (dazu mehr Informationen weiter unten)
  • Einkehrmöglichkeit: Café im Kloster

Klosterführung St. Peter und Paul

  • Mai- Oktober: Samstag 14:30 Uhr &  Sonn- und Feiertag 11:00 Uhr
  • Dauer: 1,5 h
  • Treffpunkt: Unterer Torbogen, Wildbader Straße
  • Kosten: 5,50 Euro, ermäßigt 3,50 Euro (Kombiticket: Führung und Museum)
  • ohne Anmeldung!

Das Kloster Hirsau –  zeitweise eines der bedeutendsten Klöster Deutschlands – ist ganzjährig für Besichtigungen geöffnet. Im größten Teil der Gebäude befindet sich heutzutage das Finanzamt. Die Nebengebäude sind teilweise bewohnt.

Aussicht_KlosterHirsau

KlosterHirsau

Kirche_KlosterHirsau

Kloster Hirsau

 Calwer Klostersommer in Hirsau

Der Calwer Klostersommer ist ein jährliches Openair-Kulturfestival im Nordschwarzwald. Das diesjährige Festival findet vom 26.07.2018 – 05.06.2018 statt. Hier könnt ihr Tickets erwerben.

Lineup 2018: Marshall & Alexander / Vanessa Mai / Gregor Meyle / Radio Dora / Gipsy Kings feat. Nicolas Reys und Tonnino Baliardo / Füenf & Herrn Stumpfes Zieh und Zupf Kapelle / SWR1 Pop & Poesie / Johannes Oerding / ABBA-Night / Kloster in Flammen

KlosterHirsau_SchwarzWeiß

Cafe im Kloster

Öffnungszeiten: Mo/Di/Mi geschlossen, Do-So: 12:00 – 18:00 Uhr

KlosterHirsau_Cafe

Cafe_Collage

Für Pinterest

Pinterest_Pin_Hirsau

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

4 comments