Top

Österreich

Österreich als Reiseziel

Österreich ist von der Vielfalt für mich wie Deutschland – das Land hat ein unglaubliches Reichtum an wunderschöner Natur und beeindruckenden Städten. Hier findest du Ebenen, Seen, tiefe Wälder und nicht zu vergessen eine der schönsten Gebirge der Welt, die Alpen!

In Österreich hast du die Möglichkeit verschiedene Reisearten zu machen – Roadtrips, Aktivurlaub, (Weit)Wanderungen, Städtereisen und natürlich auch Reisen mit Fokus auf Kulinarik. Denn für seine fantastischen Speisen ist Österreich natürlich auch sehr bekannt!

Sehenswertes in Österreich

Krimmler Wasserfälle
Getreidegasse in Salzburg
Großglockner Alpenstraße
Katschberger Adventweg
Wachauer Marillenblüte
Leutaschklamm
1000-jährige Eiche
Sachertorte
Gasteinertal

“Vorderer Gosausee”

“Ausblicke beim Wandern”

Tipps & Hinweise

Reisezeit – Österreich liegt wie Deutschland in der gemäßigten Klimazone, daher kann man die Reisezeiten gut mit unseren vergleichen. Einen besonderen Fokus legt Österreich natürlich auf den Wintersport. Wenn du hier auch auf möglichst nachhaltigen Wintersport Wert legst, empfehle ich dir vor allem kleine Skigebiete mit wenig Pistenkilometern zu nutzen und nur Ski im Naturschnee zu fahren.

Veganes Essen – Da die österreichische Landessprache Deutsch ist, dürfte es genau wie in Deutschland kein Problem sein hier auch veganes Essen zu finden. Vor allem Wien ist ein Mekka für Veganer*innen. Auch gibt es einige (rein) vegane Hotels in Österreich, die sich oft auch auf Wellness und Achtsamkeit spezialisiert sind. Eine besonders vegan-freundliche Region ist die Region Hochkönig im Salzburger Land.

Umweltfreundlich Reisen – Nirgends fahre ich lieber mit dem Zug als in Österreich. Fahren mit der ÖBB ist nicht nur umweltfreundlicher als Flugzeuge und Autos, sondern auch zuverlässig und preiswert. Österreich hat ein sehr gut ausgebautes öffentliches Verkehrsnetz.

Tipps für mehr Nachhaltigkeit auf Reisen – Natürlich kannst du auch auf deinen Reisen versuchen so nachhaltig wie möglich zu sein.

  1. Digital statt Papier: Verzichte darauf, zu viele Tickets und Notizen auf Papier mit dir zu tragen. Die meisten Tickets gibt es praktisch auf deinem Smartphone.
  2. Nutze eine Wasserflasche: Nimm deine eigene wieder befüllbare Wasserflasche mit, so bist du nicht auf Plastikflaschen angewiesen.

Wunderbare Orte

1
Leutaschklamm Die Leutaschklamm ist eine Klamm bei Mittenwald und liegt im Grenzwald zwischen Bayern und Tirol. Sie ist gerade die längste erschlossene Klamm im Wettersteingebirge/den deutschen Kalkalpen.
2
Vorderer Gosausee Der Vorderer Gosausee im Salzkammergut ist einfach traumhaft schön. Der Blick auf den Dachstein ist eines der berühmtesten Bergmotive in Österreich. Der See und die gesamte Kulisse sind einfach das perfekte Postkartenmotiv!
3
Katschberger Adventweg Der Katschberger Adventweg ist fernab von Kitsch und Kommerz und der schönste Weihnachtsmarkt, den ich kenne. Der Adventweg ist ein knapp 7 Kilometer langer Rundweg auf 1750 Höhenmetern im Gontal.
4
Koasa Trail Der Koasa Trail ist ein fünftägiger Weitwanderweg, der dich an den schönsten Naturschauplätzen wie dem Kaiserbachtal, dem Eifersbacher Wasserfall und der Grießbachklamm der Region St. Johann entlang führt.

Was kann ich von Österreich erwarten?

Wie ich vorher schon kurz angemerkt habe, kannst du in Österreich sehr viel erleben – und das auch zu jeder Jahreszeit! Besonders schön sind für mich die Alpen im Winter und Wanderungen im Sommer und Herbst(!).

0

Hej, ich bin Sophia! Was ich besonders mag: (Weit)wanderungen, veganes Essen, Schnee, Bayern, Musik, Fotografie, Serien, Regensburg.