Top

Wandern

Alles zum Thema Wandern

Seit meiner ersten Weitwanderung, die mich an die schönsten Naturschauplätze der Region St. Johann in Tirol, führte, bin ich mir meiner Liebe zur Natur noch klarer geworden.

Zwar hat meine Lust am Wandern schon als Kind angefangen, doch erst, als ich wenige Monate in der Nähe der Sächsischen Schweiz gewohnt habe, begann ich auf der Suche nach Nähe zur Natur wieder mit richtigen Wanderungen. In Österreich, als ich unter großer Anstrengung und Hitzewallungen den ersten Berg erklomm und oben angekommen mein Blick auf den Wilden Kaiser fiel, während der Wind zwischen den Bäumen mich abkühlte, spürte ich es. Als ob mir das Schicksal einen Wink mit dem Zaunpfahl gäbe.

Seitdem liegt der Schwerpunkt meines Blogs auf Wanderungen, Naturerlebnissen und dem Bereich Outdoor. Wandern zählt für mich zu den schönsten Dingen, die man erleben kann. Ich kann jedem nur empfehlen seine Wanderschuhe anzuziehen, den Rucksack zu schnüren und los in die Natur zu gehen, um dort völlig neue Erfahrungen zu sammeln.

Schöne Wanderungen im DACH-Bereich

Heidschnuckenweg in der Lüneburger Heide
Goldsteig in Bayern
Die Gosausee im Salzkammergut
Altmühltal-Panoramaweg
Koasa Trail in Tirol
Gasteinertrail im Salzburger Land
Malerweg in der Sächsischen Schweiz
Von den Rißlochwasserfällen auf den Großen Arber
Rennsteig im Thüringer Wald
Wandern durch eine Allee zur Saußbachklamm

“Wandern im Sommer”

Winterwanderung am Großen Arber

“Wandern im Winter”

Wo habe ich über Wanderungen berichtet?

Goldsteig bei Wanderfolk – Magda vom wundervollen Blog Wanderfolk hat ein Beitrag zu 7 spannenden Fernwanderwegen in Deutschland geschrieben und ich durfte mit dem südlichen Goldsteig Teil davon sein.

Goldsteig bei Couchflucht – Sabrina vom tollen Outdoorblog Couchflucht hat über Fernwanderwege & Mehragestouren im DACH-Raum berichtet und ich durfte mit dem Goldsteig Teil davon sein.

Wandertipps

Wenn du auch mit dem Wandern anfangen willst, habe ich hier für dich ein paar Einsteigertipps, die dir bei deinen ersten Wanderungen behilflich sein können. Vorab möchte ich noch sagen, dass ich mich selbst noch als Wanderneuling betrachte, da ich auch erst letztes Jahr auf den Geschmack gekommen bin und seitdem versuche mich Schritt für Schritt zu verbessern. Lies hier den ganzen Artikel.

1
Wahl des Weges Für deine ersten Wanderungen empfehle ich dir leichte (flache) und relativ kurze Wege zu wählen.
2
Die passende Schuhwahl Du solltest die Auswahl der Schuhe anhand der „Untergründe“ deines Weges treffen. Das Wichtigste ist, dass deine Schuhe gut passen! Vergiss bei neuen Schuhen das Einlaufen nicht.
3
Die passende Kleiderwahl Für den Anfang reicht Sportkleidung. Am Besten ist Funktionskleidung, die aus bestimmten Materialien besteht und sich somit auch für schwerere Wanderungen eignet.
4
Rucksack Für leichte Wanderungen empfehle ich einen Tagesrucksack oder einen normalen, atmungsaktiven und regendichten Rucksack mit 20-30 Liter Volumen.
Ich stehe vor einem Berg am Koasa Trail

Tipps für mehr Nachhaltigkeit beim Wandern

Es ist fantastisch sich für die Schätze,Tiere und Schönheit der Natur zu interessieren und neugierig darauf zu sein unentdeckte Orte zu erkunden. Doch habe bitte immer den Spruch „Leave nothing but footprints. Take nothing but pictures“ im Hinterkopf! Unsere Welt ist einfach einzigartig und soll noch vielen Generationen nach uns viel Freude bringen! Meine Bitte an alle Wanderer ist keinen Müll liegen zu lassen, keinen Lärm zu machen, da dieser auch negativ das Leben der Tierwelt beeinflusst und sich an alle weiteren Regelungen zu halten, wie z.B. Hunde anleinen, Abstand zu Kühen halten und mehr. Ein großes Danke an alle im Vorraus!

Meine Artikel

0

Hej, ich bin Sophia! Was ich besonders mag: (Weit)wanderungen, veganes Essen, Schnee, Bayern, Musik, Fotografie, Serien, Regensburg.